Bildungscamp 2012


Das Bildungscamp 2012 fand zwischen dem 25. und 30. Juni 2012 auf dem Geschwister-Scholl-Platz in München statt. Neben den Hauptorganisatoren aus dem Verein Bildungsfreiräume e.V. sowie dem Arbeitskreis Bildungscamp der Studierendenvertretung der LMU möchten wir folgenden Gruppen besonders für ihre Unterstützung danken: der Studierendenvertretung der Hochschule München, dem AStA der TU München, der StadtSchülerInnen-Vertretung München, der Schüler*Innen-Initiative München sowie den Hochschulgruppen der JuSos und des SDS München.

Unten findest du unser Programm für das Bildungscamp 2012. Alle Veranstaltungen sind natürlich kostenlos, du brauchst auch keine Anmeldung, um teilnehmen zu können! Wenn du möchtest, kannst du jederzeit auch eigene Workshops zu einem Thema, dass dich interessiert oder mit dem du dich besonders gut auskennst, anbieten. Sag am Besten möglichst frühzeitig am Infostand Bescheid, damit wir die Veranstaltung in unseren Kalender aufnehmen können.

Detailliertere Informationen zu Workshops und Referenten gibt es hier, wenn du mehr über das musikalische und künstlerische Rahmenprogramm wissen willst, wird dir hier geholfen.

Das Programmheft zum Bildungscamp 2012 gibt es hier zum Download.

Uhrzeit Zelt 1 Zelt 2 Freiraum
10.15-11.45
12.15-13.45 Bildungsgebühren in KiTa, Schule und Hochschule
Isabell Zacharias, MdL (SPD)
Prekäre Arbeitsverhältnisse an der Universität
Dr. Peter Seyferth (Dozent LMU)
14.15-15.45 Praxis an die Uni? Praxisorientierung zwischen “employability” und “Elfenbeinturm”
Nicole Gohlke, MdB (Die Linke)
Konkordatslehrstühle
Martin Hergert, Daniel Gotthardt (Die Laizisten e.V.)
15.45-16.30
16.30-18.15 Jung, Behindert, Cool? – Inklusion in Schulen
Damian Breu (Gisela-Gymnasium München)
Zuwanderung und Bildungshürden
Daniel Karwinkel (Die Linke.SDS)
How To: Flashmob
Dorothea Hutterer, Katharina Hering (StuVe LMU)
19.00-20.30 Die Puderdose – Kabarett
20.30-22.00 Donnerbalkan – Konzert
Uhrzeit Zelt 1 Zelt 2 Freiraum
10.15-11.45 Experiment Farbe
Tini Salzhuber (Fachschaft Kunstpädagogik LMU)
Rollstuhlrallye
Regina Hofbauer
12.15-13.45 Vergleichbarkeit von Bildungsabschlüssen
Veronika Dorn (Geschäftsführerin StuVe LMU)
Von Spitzeln und wie wir uns dagegen wehren können
Silke Makowski (AK Spitzelklage, Heidelberg)
14.15-15.45 Umgang mit unrechtmäßiger Polizeigewalt
Thomas Wueppesahl (Kritische Polizisten e.V., Hamburg)
Die Bologna-Reform und ihre Folgen
Andrea Forster
15.45-16.30 Tanztee mit Muriel
16.30-18.15 Queer? Das kann ich auch!
Muriel Aichberger (Queer-Referat StuVe LMU)
Bildungsfinanzierung und Kooperationsverbot
Salome Adam (fzs)
How To: Flashmob
Dorothea Hutterer, Katharina Hering (StuVe LMU)
18.15-19.00 “German Chat”
Auslandsreferat StuVe LMU
19.15-19.45 Überstunden – Theater
20.00-21.30 Sick City – Konzert
21.30-22.30 Schreibwerkstatt der Komparatistik (LMU) – Lesung
Uhrzeit Zelt 1 Zelt 2 Freiraum
10.15-11.45 Experiment Farbe
Tini Salzhuber (Fachschaft Kunstpädagogik LMU)
Rollstuhlrallye
Regina Hofbauer
12.15-13.45 Sexismus in der Werbung
Verena Wetzel (Gleichstellungsreferat StuVe LMU)
Wem gehört die Stadt?
Hans-Christian Petersen (Recht auf Stadt)
14.15-15.45 Wohnbaupolitik
Anno Dietz (JuSos München)
Feminismus ad acta?!
Laura Schimmel, Bene Glasl (SDS München)
16.00-17.30 SOPA, ACTA, VDS: Ist die Netztralität in Gefahr?Martin Werner (SDS München) Forumtheater als politische MethodeKurt Raster (Theater HochschuldiktatUR Regensburg)
17.30-19.00 Ausbildungsticket
Katharina Adam, René Baldeau (JuSos München)
Wie finanziere ich mein Studium?
Nikil Mukerji, Adam Egerer (Arbeiterkind e.V.)
How To: Flashmob
Dorothea Hutterer, Katharina Hering (StuVe LMU)
19.00-19.30 Tamara Banez – Konzert
19.30-20.30 HochschuldiktatUR – Theater
Uhrzeit Zelt 1 Zelt 2 Freiraum/SSK-Zelt
10.15-11.45 Führung durch das Hauptgebäude der LMU
Markus Sattler (Uni-Galerie LMU)
12.15-13.45 Bertelsmann – die neoliberale Bildungslobby
Laura Schimmel, Judith Staedele (SDS München)
14.15-15.45 Hochschule für den Frieden
Renate Bayer (ver.di-Betriebsgruppe TUM)
Rechtes Denken an unseren Hochschulen. Deutscher Rechtsintellektualismus.
Malte Pennekamp (SPD München)
5. Münchner Stadtschülerkonferenz
16.00-17.30 Ökonomisierung von Bildung – was ist eigentlich schlecht daran?
Julia Brinkmann (Lehrerbildungsreferat StuVe LMU)
Der braune Sumpf in München – Aktionen am rechten Rand
Johannes (Antifa-Referat StuVe LMU)
17.30-19.00 High Society – Die Rolle der “Droge” in unserer Gesellschaft
Lidia Polito, Lorenz Bücheler (Grüne Jugend München)
Hochschulen ohne Studiengebühren – 3 Bundesländer zeigen, wie’s geht
Stefan Liebl (SPD München)
How To: Flashmob
Dorothea Hutterer, Katharina Hering (StuVe LMU)
19.00-19.30 Neues vom Salvatorplatz – Vortrag
19.30-20.30 Billy Rückwärts – Konzert
20.30-22.00 Dreschwerk – DJ
Uhrzeit Zelt 1 Zelt 2 Freiraum
10.15-11.45 Von Unibrennt bis Bildungsstreik
Stefan Liebl, Tim Hall
Führung durch das Hauptgebäude der LMU
Markus Sattler (Uni-Galerie LMU)
12.15-13.45 Mitbestimmung an der Hochschule
Judith Staedele, Katharina Hering (Bildungsfreiräume e.V.)
Unbedingte Universität – Unbedingter WiderstandPeter Müller, Florian Geisler (GSI)
14.15-15.45 Verfasste Studierendenschaft
Franziska Traube (Landes-ASten-Konferenz Bayern)
Was macht die Schülervertretung?
Leo Wörtche (StadtschülerInnenvertretung München)
16.15-17.45 Entweder ein solidarisches Europa – oder eines der permanenten Krise
Conrad Schuhler (ISW)
Klassenkampf heute: wie könnte gewerkschaftliche Organisation aussehen?
Oskar Fischer, Lion Haebler (AK Gewerkschaften)
How To: Flashmob
Dorothea Hutterer, Katharina Hering (StuVe LMU)
18.00-19.00
19.00-20.00 Se Mampf – Konzert
20.00-21.00 Naked Feen – Konzert
21.00-22.00 The Stories – Konzert
Uhrzeit Zelt 1
10.15-11.45 Kreatives Schreiben
Tim Hall
12.15-13.45 Ist der Marxismus für Studentinnen und Studenten wichtig?
Max Brym (SAV)
14.15-15.45 Bildet Lernbanden!
Dr. Peter Seyferth (Dozent LMU)
16.00-17.00 Irish Trad Session – Konzert
17.30-18.30 k-rotte – Konzert
19.00-20.30 Amadeus and the Breaking Hearts – Konzert
20.30-22.00 Blind Freddy – Konzert